Bei der Malgruppe im BVR : Schnupperabend am 15.2. mit Jürgen Pfeifer

Angebot für Hobbymaler
In der Bürgervereinigung hat sich schon lange eine Malgruppe zusammengefunden. Neue Impulse versprechen sich die Hobbykünstler von einem „Schnupperabend“  mit dem in Rastatt beheimateten Künstler Jürgen Pfeifer. Er kommt am Donnerstag,15. Februar  in der Zeit von 18 Uhr  bis 19 Uhr  in die Räume des Stadtteiltreffs „Rheinau Nord“ (Gemeinwesenarbeit) im Rheinauer Ring 160.
 
Über den Künstler
Jürgen Pfeifer stammt aus Östringen und ist als Multitalent weit über unsere Region hinaus bekannt. Seit seiner Jugend beschäftigt er sich mit der Malerei, besuchte Kurse am Künstlerhaus Karlsruhe und absolvierte ein zweijähriges Abendstudium an der Ecole des Beaux Arts in Straßburg. Darüber hinaus hat er sich als Mundartdichter einen Namen gemacht.
 
Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an interessierte  Anfänger, die sich trauen, etwas Neues zu probieren, aber auch Fortgeschrittene, die von einem erfahrenen Künstler etwas dazulernen wollen,.z.B.  beim Arbeiten mit  verschiedenen Techniken.
 
Anmeldung
Wegen des begrenzten Platzangebotes wird um Voranmeldung gebeten  bis spätestens am 14. Februar, am besten per Mail unter malgrupperastattrbv@gmail.com  
 
Bitte mitbringen
Am Abend können  – wenn vorhanden –  Acryl- oder Aquarell- Malutensilien mitgebracht werden. Die Teilnahme an dem von der Bürgervereinigung Rastatt-Rheinau angebotenen Veranstaltung  ist kostenlos und steht auch Nichtmitgliedern offen. Im Anschluss an das Treffen können die Teilnehmern entscheiden, ob sie an einem Kurs im März unter der Leitung von Jürgen Pfeifer teilnehmen möchten.