Kinderprogramm und Infos zum Thema Artenschutz

Aktionstag an Tunnel-Baustelle

RA today: Der Bahntunnel besteht aus einzelnen Betonringen, sogenannte Tübbinge. Diese Aufnahme ist im Info-Center zu sehen. Foto: Florian Bayer
Der Bahntunnel besteht aus einzelnen Betonringen, sogenannte Tübbinge. Diese Aufnahme ist im Info-Center zu sehen. Foto: Florian Bayer

Im Rahmen des Tags des Artenschutzes finden im Info-Center Tunnel Rastatt an der K 3717 bei Ötigheim am Samstag, 10. März, von 13 bis 17 Uhr verschiedene Aktionen statt.

Kinder können ein Insektenhotel bauen und auch das Ökomobil ist vor Ort, das als „rollendes Labor“ Natur erfahrbar macht. Außerdem wird eine geführte Rundfahrt angeboten: Besucher können sich die Ergebnisse der bereits umgesetzten Ausgleichsarbeiten anschauen. Dabei geht es um die Umsiedlung von Zauneidechsen in Ötigheim, die Streuobstwiesen und Grünlandflächen in Bietigheim sowie die Offenstandorte für geschützte Insektenarten in Durmersheim. Auch der Tunnelbaustelle in Rastatt-Niederbühl wird ein Besuch abgestattet.

Eine Voranmeldung per E-Mail an charlotte.petrik@deutschebahn.com ist erforderlich.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Zurück