Gabriele Katzmarek hat Motorradlärm den Kampf angesagt

„Ich bleibe an dem Thema dran“

RA today; Gabriele Katzmarek traf den Loffenauer Bürgermeister Markus Burger. Foto: privat
Gabriele Katzmarek traf den Loffenauer Bürgermeister Markus Burger. Foto: privat

Zukunftsthemen standen im Mittelpunkt des Gesprächs von Gabriele Katzmarek mit Bürgermeister Markus Burger im Rathaus Loffenau. Die SPD-Bundestagsabgeordnete hat dem Lärm im Murgtal den Kampf angesagt. Die L 564 und L 613 werden besonders in den Sommermonaten von Motorradfahrern für illegale, lautstarke Rennen missbraucht, unter denen die Anwohner zu leiden haben.

„Ich bleibe an dem Thema dran. Im Sommer veranstaltet der Deutsche Verkehrssicherheitsrat e.V. eine Konferenz zum Thema Halterhaftung. Ich werde dabei auf die Problematik bei uns aufmerksam machen“, versprach Gabriele Katzmarek.

Mehr Tempo beim Breitbahnausbau

Aus ihrer Sicht gehört zu den akuten Zukunftsthemen auch der zügige Ausbau der Breitbandversorgung in den ländlichen Räumen. „Das schnelle Internet ist das Fundament der digitalen Entwicklung. Deutschland hinkt beim Breitbandausbau bereits hinterher. Das müssen wir die kommenden Jahre ändern“,  stellte die SPD-Politikern klar.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig