Zigarettenautomat gestohlen

Metallische Geräusche und der Geruch von Flexarbeiten haben am Dienstagmorgen, 15. Mai, einen aufmerksamen Zeugen in der Rastatter Straße Zur Ludwigsfeste zu einem Anruf bei der Polizei veranlasst. Unweit eines Firmengeländes fanden die Ordnungshüter die Reste eines Zigarettenautomaten.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge hatten noch unbekannte Diebe den Verkaufsbehälter abgeflext und entwendet. Nur eine Stunde später konnten die Ordnungshüter den Automaten dank des Tipps eines Jägers in einem Waldstück unweit des Allmendweges auffinden. Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Rastatt dauern an. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig