Stadt Kuppenheim lässt Tiere zum Saisonabschluss ins Cuppamare-Becken

Hunde dürfen schwimmen gehen

RA today; Wie im Rheinstrandbad Rappenwört (Bild) können Hunde auch im Cuppamare schwimmen gehen. Foto: Karlsruher Bäder
Wie im Rheinstrandbad Rappenwört (Bild) können Hunde auch im Cuppamare schwimmen gehen. Foto: Karlsruher Bäder

Zum Abschluss der Freibadsaison 2018 lädt die Stadt Kuppenheim am Sonntag, 9. September,  zum Hundeschwimmen im Außenbecken des Cuppamare ein. „Ein tierisches Vergnügen für Hund und Mensch“ – unter diesem Motto dürfen Vierbeiner von 11 bis 18 Uhr ins Wasser.

Neben Badespaß, Informations- und Tierbedarfsständen gibt es Wasserwettbewerbe des Hundezentrums Kuppenheim. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt das „Cuppalino“. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Eintritt kostet pro Pfote 50 Cent und pro Fuß einen Euro.

In der Zeit von Montag, 10. September, bis einschließlich Sonntag, 30. September, ist das Cuppamare wegen der jährlichen Revisions- und Reinigungsarbeiten geschlossen.

Hundeschwimmen auch in Rappenwört

Wer am kommenden Sonntag keine Zeit hat, kann am Sonntag, 16. September, seinen Hund im Rheinstrandbad Rappenwört planschen lassen. Unter dem Motto „Für einen Tag ein Seehund sein“ dürfen dort Vierbeiner von 10 bis 17 Uhr ins große, ungechlorte Becken. Neben Schwimmspaß, Mitmachaktionen, Informations- und Tierbedarfsständen lockt das Bad auch mit einer „Hundegastronomie“ und tierärztlicher Betreuung.

Im Rheinstrandbad Rappenwört zahlen Frauchen, Herrchen und Hund pro Fuß & Pfote je einen Euro. Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.ka-baeder.de zu finden.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.