Christoph Appenzeller geht es gut

Vermisster wieder aufgetaucht

RA today: Christoph Appenzeller ist wieder zu Hause. Foto: privat
Christoph Appenzeller ist wieder zu Hause. Foto: privat

Der am Sonntag, 30. September, vermisst gemeldete Christoph Appenzeller ist wohlauf. Er war zuletzt bei Verwandten in Rastatt zu Besuch und seitdem unauffindbar. Wie die Polizeidirektion Offenburg jetzt auf Anfrage von RA today bestätigte, tauchte der 49-Jährige am Dienstag, 2. Oktober, in einer Stuttgarter Apotheke auf und bat um Unterstützung. Angehörige holten ihn dort ab und brachten ihn nach Hause.

Noch unklar ist, wie Christoph Appenzeller, der in einem Betreuungszentrum in Baiersbronn lebt, in die Landeshauptstadt gelangt ist.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.