Schaden geht in die Tausende

Räder an Neuwagen entwendet

Noch unbekannte Diebe haben in der Nacht von Montag, 8. Oktober, auf Dienstag, 9. Oktober, auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses in der Straße Am Markbach in Sinzheim die an insgesamt acht Neuwagen angebrachten Aluräder entwendet.

Um an die Radsätze zu gelangen wurden die Autos aufgebockt und anschließend kurzerhand auf Backsteinen abgestellt. Ob hierbei Schäden entstanden sind ist noch unklar. Der Diebstahlschaden selbst geht in die Tausende. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.