Kunsthandwerker und mehr in Gaggenau

Am Wochenende geöffnet

RA today: Kreatives, Kunst und viel Abwechslung auf dem Kunsthandwerkermarkt. Foto: Reinhold Bauer
Kreatives, Kunst und viel Abwechslung auf dem Kunsthandwerkermarkt. Foto: Reinhold Bauer

Sehen, staunen und die ersten Weihnachtsgeschenke einkaufen – das bietet der Künstler- und Kunsthandwerkermarkt im Rathaus in Gaggenau. Am Samstag, 10. November, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 11. November, von 11 bis 18 Uhr, laden etwa 50 Stände mit einem umfangreichen Sortiment zum Verweilen ein.

Die Materialien sind so vielseitig wie das Angebot: aus Wolle, Honig, Holz, Metall entstehen Schmuck, Taschen, Kleidung, Deko, Liköre, Krippen und vieles mehr. Die Aussteller fertigen viel selbst und stecken Herzblut in die Arbeiten. Auch vor dem Rathaus wird es einige Stände geben, neben Kunsthandwerkern lockt der „Smoker“ mit allerlei leckeren Köstlichkeiten ebenso wie ein Waffelstand und Kürbissuppe. Am Sonntag, 11. November, 13 bis 18 Uhr, laden die Gaggenauer Einzelhändler zum verkaufsoffenen Sonntag.

Die Aktionen im Überblick

  • Kunsthandwerkermarkt im Rathaus: Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr
  • Soroptimist-Basar im Gemeindehaus St. Josef: Samstag 10 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr
  • Angebote am Josef-Treff: Samstag 10 bis 13 Uhr, Kuchenverkauf Gerhard-Eibler-Haus und Lebenshilfe, Sonntag 11 bis 17 Uhr CAP-Markt mit Zwiebelkuchen, neuem Wein und Fladenkuchen
  • Wochenmarkt auf dem Marktplatz: Samstag 7 bis 13 Uhr
  • Start der Gaggenauer Weihnachtslotterie: Samstag
  • Stadtführungen zum Kunsthandwerkermarkt: Samstag 14 Uhr, Anmeldungen unter Telefon 07225 962-661
  • Verkaufsoffener Sonntag: Sonntag 13 bis 18 Uhr
  • Zusatz-Aktionen in der Innenstadt: Sonntag 11 bis 18 Uhr

Anfahrt und Parken in Gaggenau

Kostenfreie Parkplätze stehen auf dem Annemasse-Parkplatz bei der Jahnhalle oder in der Murgufer-Tiefgarage zur Verfügung. Im Parkhaus Hildastraße kann am Samstag ab 13 Uhr und am Sonntag den ganzen Tag kostenfrei geparkt werden.

Straßensperrungen

An Sonntag, 11. November, ist die Hauptstraße zwischen der Kirche St. Josef und dem Murgtal-Center gesperrt.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.