Platz bekommt bunten Unterstand

Graffitiprojekt für Skater

RA today: Mit Graffiti verschönerten Schüler den Skaterplatz in Gernsbach. Foto: Stadt Gernsbach
Mit Graffiti verschönerten Schüler den Skaterplatz in Gernsbach. Foto: Stadt Gernsbach

Fünf Schülerinnen der 10. Klasse der Realschule Gernsbach nahmen zusammen mit ihrer Lehrerin Ulrike Schädle und dem erfahrenen Sprayer Marco Billmaier vor Ort die Spraydosen in die Hand, um das Grau des neuen Skaterunterstands in Farbe zu verwandeln. Bereits im August erhielt der bei Gernsbacher Jugendlichen beliebte Skaterplatz in der Baccaratstraße einen Unterstand mit zwei Bänken. Das etwas triste Gebilde sollte allerdings noch ansprechender gestaltet werden, was nun bei schönstem Graffiti-Spraywetter umgesetzt werden konnte.

RA today: Sprayer Marco Billmaier half den Schülern bei der Umsetzung der Graffiti. Foto: Stadt Gernsbach
Sprayer Marco Billmaier half den Schülern bei der Umsetzung der Graffiti. Foto: Stadt Gernsbach

Bürgermeister Julian Christ schnitt für die Übergabe diesmal nicht – wie oft üblich – ein rotes Band durch, sondern setzte selber mit der Spraydose den ersten Farbakzent. „Dies ist mal ein Projekt von Schülern für Schüler. Es ist auf jeden Fall eine Bereicherung für den Skaterplatz und für Gernsbach und es zeigt, dass sich auch junge Menschen gerne einbringen, um unser Stadtbild zu gestalten und aufzuwerten“, sagte Bürgermeister Christ abschließend.

Seitens der Stadt wurde dieses Projekt von den für die Jugendbeteiligung verantwortlichen Mitarbeiterinnen Katja Weißhaar, Sachgebietsleiterin, und Daniela Fritzinger, Jugendbetreuerin, unterstützt. Der Bauhof der Stadt Gernsbach sorgte für die entsprechende Vorbereitung des Unterstandes.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.