Röttererberg: Verlegung von Fernwärmeleitungen dauert an

Straßen länger gesperrt

RA today: Die Bauarbeiten in der Rastatter Mozartstraße verzögern sich. Foto: Lars Brandenburg
Die Bauarbeiten in der Rastatter Mozartstraße verzögern sich. Foto: Lars Brandenburg

Die Stadtwerke Rastatt verlegen seit Mitte Oktober in zwei Bauabschnitten Fernwärmeleitungen im Bereich Mozartstraße, Max-Reger-Straße und Ötigheimer Weg. Da es bei den Bauarbeiten zu Verzögerungen gekommen ist, verlängern sich auch die angekündigten Straßensperrungen. So dauern der erste Bauabschnitt und die damit einhergehenden Straßensperrungen in der Max-Reger-Straße und der Mozartstraße zwischen den Häusern Nummer 7 und Nummer 13 noch bis zum 14. November an.

Der anschließend beginnende zweite Bauabschnitt wird laut städtischer Pressestelle voraussichtlich erst am 14. Dezember beendet sein und nicht bereits am 23. November, wie zuletzt mitgeteilt. Entsprechend verlängern sich die notwendigen Sperrungen im Ötigheimer Weg zwischen den Häusern Nummer 8 und Nummer 20. Eine Umleitung ist jeweils ausgeschildert. Der Busverkehr und Fußgänger sind nicht betroffen.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.