Asylbewerber vor Gericht

Ein 31-jähriger gambischer Asylbewerber muss sich am Mittwoch, 12. Dezember, um 13:30 Uhr vor dem Amtsgericht/ Schöffengericht Baden-Baden im Sitzungssaal 016 wegen versuchter sexueller Nötigung verantworten (RA today berichtete). Ihm wird zur Last gelegt, Anfang September 2018 in der Parkgarage beim Festspielhaus in Baden-Baden eine Frau erst aufdringlich angegangen und dann sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen zu haben.

Zudem werden eine Körperverletzung vom 6. November 2017 im Klinikum Mittelbaden, eine gefährliche Körperverletzung und Beleidigung vom 13. Dezember 2017 in der Asylbewerberunterkunft in Baden-Baden sowie eine Schwarzfahrt in einem Bus in Baden-Baden am 13. Juli 2018 verhandelt. Der Angeklagte befindet sich in Untersuchungshaft.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.