Schwerer Unfall auf B 462

RA today: Eines der Fahrzeuge blieb auf dem Dach liegen. Foto: Franz Sachse
Eines der Fahrzeuge blieb auf dem Dach liegen. Foto: Franz Sachse

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 8. Januar, auf der B 462 zwischen Rauental und Oberndorf in Fahrtrichtung Gaggenau erlitten zwei Personen schwere Verletzungen. Ein Opelfahrer war kurz vor Mittag einem KIA eines älteren Ehepaars aufgefahren, der mit eingeschaltetem Warnblinklicht am rechten Fahrbahnrand stand. Dieser kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen.

Auf der B 462 bildete sich ein langer Stau. Die Straße bleibt ab der Einfahrt Rauental für einige Zeit gesperrt. Wie lang genau, kann die Polizei derzeit nicht sagen.

UPDATE LESEN

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.