Film und Diskussion über bedingungsloses Grundeinkommen

Grünes Kino

RA today: Das Merkur-Film-Center in Gaggenau zeigt den Film
Das Merkur-Film-Center in Gaggenau zeigt den Film "Free Lunch Society". Foto: Reinhold Bauer

Geld vom Staat für alle – ohne Bedingung, ohne Gegenleistung. Kann das wirklich funktionieren? Was einst als spinnerte Idee belächelt wurde, wird heute ernsthaft und auch kontrovers diskutiert. Doch es ist eine Diskussion, die geführt werden muss, beschloss Regisseur Christian Tod, studierter Volkswirt, der seine Diplomarbeit über das bedingungslose Grundeinkommen geschrieben hat. Was nun vorliegt, ist der erste Film zu diesem brisanten Thema.

Das Merkur-Film-Center in Gaggenau-Ottenau zeigt „Free Lunch Society“ am Donnerstag, 17. Januar, 19:45 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem Grünen-Landtagsabgeordneten Thomas Hentschel. Im Anschluss an die Vorstellung haben die Zuschauer Gelegenheit, das Thema mit Thomas Hentschel und dem Landtagsabgeordneten Thomas Poreski, sozialpolitischer Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, zu diskutieren. Es gelten die Eintrittspreise des Kinos.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.