Am 24. Februar in der BadnerHalle Rastatt

Fastnachtsfeier für Senioren

RA today: Die GroKaGe Rastatt lädt zur Fastnachtsfeier für Senioren. Sybolfoto: Archiv
Die GroKaGe Rastatt lädt zur Fastnachtsfeier für Senioren. Sybolfoto: Archiv

Die Stadt Rastatt lädt Senioren ab 75 Jahren zur Fastnachtsfeier am Sonntag, 24. Februar, 14 Uhr, in der BadnerHalle ein. Der Eintritt ist kostenlos. Die GroKaGe Rastatt sorgt für närrische Stimmung in der bunt geschmückten Halle und gestaltet das knapp zweieinhalbstündige Programm – ein Auszug aus der Karnevalssitzung vom Vorabend. Die Bewirtung übernehmen die ehrenamtlichen Helfer der Seniorenhilfe Rastatt. Die Stadt stellt zudem einen kostenlosen Bustransfer zur Verfügung.

Kostenlose Eintrittskarten zur Veranstaltung sind am Dienstag, 12. Februar, von 9 bis 11:30 Uhr bei Sarah Schereda von der städtischen Seniorenarbeit im Rossi-Haus, Herrenstraße 13, Zimmer 1.01, erhältlich. Weitere Infos gibt es telefonisch unter der Rufnummer 07222 972-9420 oder per E-Mail an sarah.schereda@rastatt.de. Das Rossi-Haus ist barrierefrei zugänglich. Die Busse stehen ab 16:30 Uhr an der BadnerHalle zu Abholung bereit, warten aber bis Veranstaltungsende.

Bus 1

12:30 Uhr        Hotel Brückenhof

12:35 Uhr        Rheinauer Ring (Rheinauer Apotheke)

12:45 Uhr        Oberwaldstraße (Rheinau Bäck)

12:50 Uhr        Bushaltestelle Oberwaldstraße (Heilig-Kreuz-Kirche)

12:55 Uhr        Wilhelm-Busch-Straße (Bushaltestelle Anne-Frank-Schule)

13:00 Uhr        Festplatz (Zur Friedrichsfeste)

Bus 2

12:30 Uhr        Bushaltestelle Beinle

12:35 Uhr        Bizerba (frühere Waggon-Fabrik)

12:40 Uhr        Rauentaler Straße

12:50 Uhr        Bushaltestelle Danzigerstraße (Hochhaus)

12:55 Uhr        Richard-Wagner-Ring (Gewerbeschule)

13:00 Uhr        Gaststätte „Am Hasenwäldchen“

13:05 Uhr        Lions-Wohnstift

13:10 Uhr        Bushaltestelle „Gasthaus Engel“, Kaiserstraße

Bus 3

12:30 Uhr        Münchfeld-Donaustraße (AGIP-Tankstelle)

12:35 Uhr        Münchfeld Bushaltestelle Stadionstraße (04-Stadion)

12:45 Uhr        Münchfeld (ehemaliger Kindergarten Siedlung)

12:50 Uhr        Bushaltestelle Südring (Wäldele)

12:55 Uhr        Bushaltestelle Friedrich-Ebert-Str.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.