Josef-Durler-Schule Rastatt auf der Bildungskonferenz in Berlin

Als SmartSchool ausgezeichnet

RA today: Lehrer der Josef-Durler-Schule nahmen in Berlin die Auszeichnung als SmartSchool entgegen. Foto: Simon Maria Hassemer
Lehrer der Josef-Durler-Schule nahmen in Berlin die Auszeichnung als SmartSchool entgegen. Foto: Simon Maria Hassemer

Digital die Nase vorne hat jetzt eine Rastatter Einrichtung. Als eine von deutschlandweit 20 Schulen erhielt die Josef-Durler-Schule Rastatt (JDS) die Auszeichnung „SmartSchool“ des Digitalverbands Bitkom. Ausschlaggebend war ihr breit gefächertes, digitales Profil, das mit dem Einsatz von Tablets im Unterricht, der Implementierung neuer Technologien, wie 3D-Druck und Virtual Reality, Training von Medienkompetenzen in der AG „JDStudios“ und neuerdings auch einer Lernwelt 4.0 ein umfassendes Konzept zur Bildung unter den sich wandelnden Bedingungen der Digitalisierung darstellt.

Auf der Berliner Bildungskonferenz überreichte der parlamentarische Staatssekretär Thomas Rahel der Josef-Durler-Schule Rastatt das Prädikat „SmartSchool“. Die Auszeichnung erhalten Schulen mit besonderem pädagogischen Konzept zum Unterricht im Zeichen der digitalen Transformation.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.