Auto in Flammen

Warum am Mittwoch in der Rastatter Straße in Bietigheim ein Pkw kurz nach dem Einparken in Flammen aufging, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass die Autofahrerin ihren Wagen gegen 16:20 Uhr in der Einfahrt eines Hauses abstellte und dieser wenig später Feuer fing. Die hinzugerufenen Wehrleute löschten den Brand schnell ab. Trotzdem erlitt ein Anwohner durch die starke Rauchentwicklung leichte Verletzungen. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.