Ideenwettbewerb "Neuer Name Kombibad" noch bis 15. Juni

Viele Vorschläge erhalten

RA today: Die SPD-Fraktion Rastatt hofft bei der Namensfindung für das neue Kombibad auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Archivfoto: Florian Bayer
Die SPD-Fraktion Rastatt hofft bei der Namensfindung für das neue Kombibad auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Archivfoto: Florian Bayer

Vor zwei Wochen hat die Rastatter SPD-Fraktion einen Ideenwettbewerb zum möglichen neuen Namen des Kombi-Bades, das die Nachfolge von Freibad Natura und Hallenbad Alohra unter einem Dach antritt, ins Leben gerufen (RA today berichtete). Noch bis Samstag, 15. Juni, können Vorschläge eingereicht werden.

Wer sich beteiligen will, kann das an den Info-Ständen der SPD an jedem Samstag bis zum 25. Mai auf dem Markt vor dem Rathaus tun, persönlich bei den Stadträten der SPD und den Gemeinderatskandidaten oder per E-Mail an komibad@spd-rastatt.de.

„Dutzende Vorschläge haben uns per E-Mail, persönlich oder per Facebook erreicht“, berichtetet der Fraktionsvorsitzende Joachim Fischer. Die Ideen (ohne Wertung der Vorschläge) lauten: Staffelschnatzer-Bad, Augusta-Sybilla-Bad, Aquarast, Barockbad, Ludwigbad, RAquadrom, Kombini, Aquara, Wetterbad, Schwalben-Erlebnisbad, Aquarena, Nahlora, Ra-Stadtbad, BABA-Rastatt (Baden-Bad Rastatt oder Baden-Bayou Rastatt), LUBA-Rastatt (Ludwigs-Bad Rastatt), Lagoon, Bayou, Raquara und Badera.

Saisonkarte verlost

Zu gewinnen gibt es obendrein etwas: Unter allen ernst gemeinten Einsendungen, die mit Namen und Kontaktmöglichkeit versehen sind, verlost die SPD ohne Wertung der Qualität des Vorschlags eine Saisonkarte für das Freibad Natura für Mai bis September 2019, wo die Badesaison am Freitag, 24. Mai, 12 Uhr, beginnt. Die persönlichen Daten der Fragebögen werden nicht verarbeitet und nach Abschluss des Ideen-Wettbewerbs vernichtet.

MEHR NEWS

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@schauppel-pr.de widerrufen.

* Pflichtfelder

Eine Kopie Ihres Schreibens finden Sie nach dem Absenden in Ihrem E-Mail Postfach.