Mittwoch, 27. Mai, 2020

Angebranntes Essen ruft Feuerwehr mit zehn Fahrzeugen auf den Plan

Die Feuerwehr Rastatt mit den Abteilungen Plittersdorf, Niederbühl und Rauental musste heute um 16:45 Uhr zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand in die Bahnhofstraße ausrücken. Bei der Erkundung durch einen Atemschutz-Trupp wurde festgestellt, dass verbrannte Hähnchenschlegel auf dem Herd für die starke Rauchentwicklung verantwortlich waren. Der Wohnungseigentümer wurde zur medizinischen Untersuchung dem Rettungsdienst übergeben und die Wohnung…

Weiterlesen?

Wir berichten seit 2017 täglich aktuell über Rastatt und die Region. In jeden unserer Artikel investieren wir viel Leidenschaft und Arbeit. Wir haben keinen Medienkonzern im Rücken. Ihr Abo trägt dazu bei, dass RA today auch weiterhin unabhängig bleibt.

Lesen Sie ab sofort alle Inhalte unbegrenzt.
Abonnieren Sie RA today für nur 4,90 Euro / vier Wochen.
Das Abo ist jederzeit kündbar. Bitte beachten Sie dazu unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Einloggen Registrieren

  • Stadt Rastatt Gastro - RA today
  • RA today - Dauenhauer-Wohnbau-Rastatt-Am-Siegberg-Kuppenheim
X