Dienstag, 2. Juni, 2020

ARCHIV

Gesundheitsamt: Ein weiterer Corona-Fall im Landkreis

Im Bereich des Gesundheitsamtes Rastatt sind seit 7. März dieses Jahres 707 Corona-Fälle (Stand: 2. Juni, 12 Uhr) bestätigt. Das ist eine Person mehr als am vergangenen Freitag.

Überarbeiteter Flyer zu Wohnmobilstellplätzen in Gernsbach erhältlich

In der Tourist-Info Gernsbach gibt es ab sofort einen gebündelten Flyer zu den Wohnmobilstellplätzen in der Kernstadt und den Ortsteilen.

Wolfsbrunnen: Neue Skulptur am Staufenberger Brünnelesweg

Eine neue Attraktion in der Form eines mächtigen Wolfskopfes erfreut jetzt Wanderer und Spaziergänger auf dem Brünnelesweg in Gernsbach-Staufenberg.

Ermittlungen wegen Körperverletzung gegen Radfahrer eingeleitet

Im Zuge eines Streits am vergangenen Montagnachmittag, soll ein Mann einer 35-Jährigen einen Schlag ins Gesicht versetzt haben. Die Radfahrer gerieten auf dem Rastatter Murgdamm aneinander.

Zeugenaufruf: Schwarz folierte Mercedes-Benz S-Klasse entwendet

Das Fehlen einer Mercedes Benz S-Klasse beschäftigt seit vergangenen Montag Beamte des Polizeireviers Rastatt. Der Wagen war zwischen 6 Uhr und 13 Uhr in der Poststraße in Durmersheim abgestellt.

Elektrisch durchstarten: Land fördert Mobilität junger Menschen

"Bye-Bye, Stubenhocken! Bye-Bye Elterntaxi!" – heißt das Motto der Förderlinie "Elektrisch durchstarten" des Verkehrsministeriums. Sie will elektrische Mobilität unterstützen.

Katholische Kirche lädt zu Messfeiern auf kroatisch, italienisch und polnisch ein

Anlässlich des Dreifaltigkeitssontags und Fronleichnam finden Gottesdienste in verschiedenen Sprachen in der katholischen Seelsorgeeinheit Rastatt statt.

Energieagentur: Häufig zu hohe Werte in Bedarfsausweisen

Manches Schnäppchen beim Hauskauf kann sich über die Jahre gesehen als kostspielige Investition erweisen, betont die Energieagentur Mittelbaden.

In Rastatt fahren Notärzte auch mit dem Taxi zum Patienten

Ein Arzt-Notfall-Taxi ist in Rastatt im Einsatz. Doch weder Stadtverwaltung noch Landratsamt hatten davon bislang Kenntnis, obwohl die Kreisbehörde für Taxi-Konzessionen zuständig ist.

Lustige Puppenshow beendet Livestream-Reihe “kultur-baden”

Murzarella präsentiert die Kanalratte Kalle, ausgewiesener Heavy-Metal-Fan aus Wanne-Eickel, die Opern schmetternde Diva Frau Adelheid sowie den frechen Kakadu und Möchtegern-Schlager-Star Dudu.
X