Dienstag, 2. Juni, 2020

Im Einsatz

Ermittlungen wegen Körperverletzung gegen Radfahrer eingeleitet

Im Zuge eines Streits am vergangenen Montagnachmittag, soll ein Mann einer 35-Jährigen einen Schlag ins Gesicht versetzt haben. Die Radfahrer gerieten auf dem Rastatter Murgdamm aneinander.

Zeugenaufruf: Schwarz folierte Mercedes-Benz S-Klasse entwendet

Das Fehlen einer Mercedes Benz S-Klasse beschäftigt seit vergangenen Montag Beamte des Polizeireviers Rastatt. Der Wagen war zwischen 6 Uhr und 13 Uhr in der Poststraße in Durmersheim abgestellt.

Motorradfahrer wird bei Unfall auf B 500 schwer verletzt

Am Pfingstsonntag ereignete sich gegen 15:25 Uhr auf der B 500 in Höhe des Parkplatzes Helbingfelsen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 23-jähriger Biker schwer verletzt wurde.

Waldbrand am Baden-Badener Hardberg: Ursache bislang ungeklärt

Am Samstagnachmittag kam es am Hardberg in Baden-Baden zu einem Waldbrand, der sich auf einer Fläche von rund einem halben Hektar ausbreitete.

Taschendieb greift am Rastatter Bahnhof zu und macht fette Beute

Ein 69-Jähriger wurde am Rastatter Bahnhof Opfer eines dreisten Taschendiebs. Ein Fremder bot hilfsbereit an, den Koffer des Rentners zu tragen. Seine wahren Absichten offenbarte er erst später.

Auto kommt ins Rollen und verursacht Schaden in Höhe von 2.000 Euro

Ein Renault machte sich am vergangenen Donnerstag gegen 17:30 Uhr in Gaggenau selbstständig, weil die 58-Jährige Fahrerin offenbar beim Parken die Handbremse nicht betätigt hatte.

Dachstuhl eines Einfamienhauses in Vollbrand: Ursache noch unbekannt

Am frühen Freitag gegen 3:50 Uhr wurde über Notruf ein Feuer in Würmersheim gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Dachstuhl eines Einfamilienhauses schon lichterloh.

Gesuchter Rumäne mit Marihuana im Gepäck an Grenze aufgegriffen

Gleich zwei Haftbefehle bestanden gegen einen 28-Jährigen, der über den Grenzübergang Iffezheim nach Deutschland einreisen wollte.

Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen: Täter bleibt ohne Beute

Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen.

Fahrzeugbrand an Tankstelle geht dank beherzter Helfer glimpflich aus

Glimpflich ging ein Fahrzeugbrand dank beherzter Helfer an einer Tankstelle in der Kehler Straße in Rastatt am vergangenen Dienstagnachmittag aus, nachdem ein BMW, vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, Feuer fing.
X