Samstag, 15. August, 2020

Schlagzeilen

Millionenstarke Förderung für Breitbandausbau im Landkreis Rastatt

Dem Breitbandausbau im Landkreis Rastatt steht nichts mehr im Wege. Diese Woche wurde der finale Förderbescheid verschickt, informierte der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Whittaker.

Kombinierte Führung bietet Zeitreise ins 18. Jahrhundert

Eine kombinierte Führung durch Stadt und Barockresidenz führt die Touristinformation Rastatt am Montag, 3. August, ab 14 Uhr durch.

Weitere Nachbarschaftsgespräche im Rastatter Bahnhofsviertel angekündigt

Vor Ort sein, zuhören und Wünsche und Anregungen der Bürger und Gewerbetreibenden des Rastatter Bahnhofsviertels aufspüren: Diese Aufgabe verfolgt Matthias Stickl von der Gemeinwesenarbeit Bahnhof/Industrie.

Kinder- und Jugendtreff Rastatt macht ab sofort Sommerferien

Der Rastatter Kinder- und Jugendtreff geht in die Sommerpause. Bis 30. September bleibt die Einrichtung geschlossen.

Landratsamt: Kein Wasser aus Flüssen und Bächen entnehmen!

Das Umweltamt des Landratsamtes Rastatt bittet die Einwohner des Landkreises, aus Flüssen und Bächen kein Wasser zu entnehmen.

Songtexte schreiben, komponieren und Computer-Beats entwickeln

Unter dem Dach „POP TO GO“ und „Grenzenlos – Kreativität ohne Limit“ können Kinder und Jugendliche seit fünf Jahren in der Baden-Badener JUBE unterschiedliche kreativ-musikalische Ausdrucksformen erproben.

Märchenstunde auf Badener-Badener Hausberg für Kinder ab fünf Jahren

Auch in diesem Jahr laden die Stadtwerke Baden-Baden in den Sommerferien zur Märchenstunde auf dem Merkur ein. Manuela Romberg erzählt Geschichten aus aller Welt.

Viermal Abitur-Traumnote 1,0 am Ludwig-Wilhelm-Gymnasium

Am Ludwig-Wilhelm-Gymnasium Rastatt haben 35 Schüler das Abitur absolviert, die Durchschnittsnote liegt bei 2,2.

Notendurchschnitt von 2,5 bei Abiturprüfung am Tulla-Gymnasium

Am Rastatter Tulla haben 66 Schüler die Abiturprüfung bestanden.

Auf Rastatter Friedhöfen wird Standsicherheit der Grabsteine geprüft

Städtische Mitarbeiter prüfen ab Montag, 27. Juli, die Standsicherheit der Grabsteine auf dem Stadtfriedhof und dem Waldfriedhof in Rastatt.
X