Stellungnahme zum Lkw-Lärm Berliner Ring/Baldenaustraße

Die gestiegene und weiter steigende Verkehrsbelastung ist eine direkte Folge aus den Fertigungs- und Logistik-Konzepten der großen Industrieunternehmen. Solange die Konzerne Kosten einsparen, indem sie die Straßen, also öffentliche Flächen als ihre Lager nutzen, wird sich daran auch nichts ändern. Der Verkehr wird nicht weniger nur weil wir irgendwo Durchfahrt...

Kein Eingriff in Schutzgebiete!

Die Fraktion der Grünen hat – nicht zuletzt im Licht der Informationsveranstaltung in dieser Woche - eine klare Position zu der geplanten Daimler-Werkserweiterung bezogen. Die Eckpunkte lauten: der Rastatter Kompromiss ist einzuhalten, Erweiterungsflächen sollen vorrangig auf dem bestehenden Gelände hergestellt werden und für darüber hinaus gehende Flächen könn...

Bahn-Aufsichtsratsmitglied der Grünen informiert sich in Rastatt

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete und Aufsichtsratsmitglied der Deutschen Bahn AG, Matthias Gastel, informierte sich auf Einladung des Bundestagskandidaten der Grünen, Manuel Hummel, über die aktuelle Situation am Rastatter Bahnhof. Zunächst informierte der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Rastatter Gemeinderat, Roland Walter, über die Gespräche mit der Bah...

MEISTGELESEN

Stellungnahme zum Lkw-Lärm Berliner Ring/Baldenaustraße

Die gestiegene und weiter steigende Verkehrsbelastung ist eine direkte Folge aus den Fertigungs- und Logistik-Konzepten der großen Industrieunternehmen. Solange die Konzerne Kosten einsparen, indem sie die Straßen, also öffentliche Flächen als ihre Lager nutzen, wird sich daran auch nichts ändern. Der...

Kein Eingriff in Schutzgebiete!

Die Fraktion der Grünen hat – nicht zuletzt im Licht der Informationsveranstaltung in dieser Woche - eine klare Position zu der geplanten Daimler-Werkserweiterung bezogen. Die Eckpunkte lauten: der Rastatter Kompromiss ist einzuhalten, Erweiterungsflächen sollen vorrangig auf dem bestehenden Gelände he...

Bahn-Aufsichtsratsmitglied der Grünen informiert sich in Rastatt

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete und Aufsichtsratsmitglied der Deutschen Bahn AG, Matthias Gastel, informierte sich auf Einladung des Bundestagskandidaten der Grünen, Manuel Hummel, über die aktuelle Situation am Rastatter Bahnhof. Zunächst informierte der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Rastatte...
X