Samstag,28. März,2020

Einbrecher erbeuten nur Zigaretten, verursachen aber hohen Sachschaden

Mit brachialer Gewalt wurde in der Nacht auf Mittwoch in einen Lebensmittelhandel in der August-Scherer-Straße in Oberndorf eingebrochen. Die ungebetenen Besucher machten zwar nur wenig Beute, verursachten aber laut Polizei einen “immensen Sachschaden”. Die Täter hatten vermutlich kurz nach 1 Uhr eine Seitenscheibe am Eingang zeschlagen und waren auf diesem Weg in das Gebäude gelangt. Dort zerstörten sie mehrere Türen, bis sie schließlich in den Verkaufsraum vorgedrungen waren. Am Ende entwendeten die Einbrecher lediglich mehrere Schachteln Zigaretten und machten sich damit unerkannt aus dem Staub.

  • TE 2 telcomphelp - RA today
  • RA today - Dauenhauer-Wohnbau-Rastatt-Am-Siegberg-Kuppenheim
X