Donnerstag, 13. August, 2020

Freigänger postet Foto mit Polizeiauto und beleidigt Beamte

Ein Post in den sozialen Medien wurde jetzt einem 25-Jährigen zum Verhängnis. Beamte des Polizeireviers Rastatt stießen Anfang der Woche im Zuge anderer Ermittlungen online auf ein Foto, das den Mann auf der Motorhaube eines Streifenwagens liegend zeigt. Er rauchte genüsslich eine Zigarette und gab einige beleidigende Parolen und Hashtags gegenüber dem ihm offenbar unbeliebten Polizeivollzugsdienst zum Besten.

Wie sich herausstellte, sitzt der 25-Jährige zurzeit eine Haftstrafe in einer Justizvollzugsanstalt ab. Während eines Freiganges Ende Juni soll er nach derzeitigem Stand der Ermittlungen das Foto erstellt und verbreitet haben. Nach diesem Vorfall wurde er zurück in den geschlossenen Vollzug verlegt und wegen Beleidigung von Polizeibeamten angezeigt.

X