Mittwoch,23. Oktober,2019

Führung durch die Streuobstwiesen im Murgtal

Entdecken, wie die Erzeugung von Apfelsaft und das Leben der Insekten zusammenhängen, wie unsere Vorfahren das Murgtal bewirtschafteten und welchen Beitrag alle Menschen leisten können, um die Artenvielfalt von Flora und Fauna zu erhalten – wer Wiesen mit allen Sinnen erleben will, ist bei der Tour „Wo der Saft zuhause ist“ am Sonntag, 22. September, genau richtig. Natur-Coach und Schwarzwald-Guide Kai Lierheimer führt die Teilnehmer durch die Streuobstwiesen von Hilpertsau, zeigt Zusammenhänge in der Natur auf und stimmt auf die herbstliche Jahreszeit ein.

Treffpunkt ist der Parkplatz an der S-Bahn-Haltestelle Gernsbach-Hilpertsau um 10 Uhr. Teilnehmer werden gebeten, an wetterfeste Kleidung, geeignetes Schuhwerk und eine Sitzunterlage zu denken. Die Tour dauert zwei bis drei Stunden, die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldungen per E-Mail an hallo@kai-lierheimer.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0172 7285940 wird gebeten.

RA today - Forum Rastatt
X