Dienstag,12. November,2019

Goldener Mann auf dem Rastatter Schloss fristet Schattendasein

Der goldene Mann, der auf dem Dach des Rastatter Schlosses thront, fristet derzeit ein Schattendasein. Bereits seit einigen Tagen ist die Statue nicht mehr beleuchtet. Der Stadt sei dies bis dato nicht aufgefallen und auch die damit betraute Firma IGT aus Ettlingen habe noch keine Meldung an den Zuständigen der Stadtverwaltung herausgegeben, berichtet die städtische Pressesprecherin Heike Dießelberg.

Nun aber sei das Unternehmen informiert worden und ein Mitarbeiter komme in dieser Woche vorbei, um der Sache auf den Grund zu gehen. Ob noch erforderliche Programmierarbeiten oder die Balkonbestrahlung etwas mit dem Ausfall der Beleuchtung zu tun haben können, oder ob es eine andere Ursache dafür gibt, werde sich in den kommenden Tagen klären, so Heike Dießelberg.

RA today - Tag der ChirurgieRA today - KlumppRA today - Altersvorsorge
X