Donnerstag, 13. August, 2020

Historischer Verein öffnet Bunker und führt durch die Kasematten

Der Historische Verein öffnet am Sonntag, 9. August, um 10 Uhr wieder den Westwallbunker an der Kehler Straße (B 36). Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden.

Am Sonntag, 16. August, können die Kasematten am Südring ab 10 Uhr besichtigt werden. Geschichtsvermittler des Vereins bringen die Ereignisse während der Revolution und das Leben der Rastatter Bevölkerung in dieser Zeit nahe. Treffpunkt ist das Cavalier I. in der Militärstraße.

Eine telefonische Anmeldung unter der Nummer 07222 35173 ist für beide Veranstaltungen zwingend erforderlich. Pro Führung sind maximal zehn Personen mit Mund-Nasen-Schutz zugelassen. Mehr Infos gibt es auf der Website des Historischen Vereins.

X