AUS DEM POLIZEIBERICHT

Polizeieinsatz gestört

Vor einem Discounter in der Lützower Straße in Rastatt kam es am Mittwochabend, 20. Februar, zu einer massiven Störung eines Polizeieinsatzes durch einen 53-Jährigen. Die Polizei war zuvor zu einer Streitigkeit gerufen worden. Während die Beamten versuchten dieses Geschehen aufzuklären und den Streit zu schlichten, kam der unter erheblichem Alkohol...

Mit drei Promille am Steuer

Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben in der Nacht auf Donnerstag, 21. Februar, bei der Kontrolle eines VW-Lenkers zweimal auf das Display des Alkoholtestgerätes blicken müssen. Ein 30 Jahre alter Mann saß kurz nach Mitternacht in der Hauptstraße in Bühlertal mit über drei Promille hinter dem Steuer seines Wagens. Der Führerschein des 30-Jährig...

Zeugen gesucht

Ein noch Unbekannter machte sich zwischen Dienstagabend, 19. Februar, und Mittwochmorgen, 20. Februar, auf dem Gelände eines Vereins in der Untergasse in Gaggenau zu schaffen. Hier hebelte der ungebetene Besucher zwischen 20 Uhr und 9 Uhr auf der Suche nach Beute mehrere Türen auf, musste jedoch ohne Verwertbares wieder das Weite suchen. Der durch ...

Aufs Übelste beleidigt

Der Versuch von Polizeibeamten, in der Michelbacher Straße in Gaggenau einen Streit zwischen einem Ehepaar zu besänftigen, endete mit heftigen Beleidigungen und einer Ingewahrsamnahme. Zwischen den Eheleuten war es am Dienstag, 18. Februar, nach Aussagen von Zeugen, wiederholt zu lautstarken Auseinandersetzungen gekommen.  Hierbei soll die Ehefrau ...

Machete griffbereit

Gleich zwei mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehende junge Autofahrer gingen den Beamten des Polizeireviers Rastatt am Dienstagnachmittag, 19. Februar, am Grenzübergang Wintersdorf ins Netz. Während einen 27-jährigen Mercedes-Fahrer nun eine Anzeige wegen Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln erwartet, muss sich ein gleichaltriger Audi-Lenke...

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Gaggenau am Dienstagmorgen, 19. Februar, zog sich ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zu. Der 57-Jährige war gegen 6:30 Uhr auf der Hauptstraße in Richtung Gaggenau unterwegs, als ein ihm entgegenkommender Ford-Fahrer in die Friedhofstraße einbiegen wollte und den Zweirad-Lenker hierbei vermutlich übersah. Zur Beh...

Mit Fäusten attackiert

Nach einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Schülern am Montagmittag, 18. Februar, in der Gaggenauer Hildastraße, ermitteln die Beamten des Polizeireviers Gaggenau nun wegen Körperverletzung. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein Jugendlicher gegen 15:30 Uhr zunächst verbal angegangen, bevor er schließlich unvermittelt mit Fäusten atta...

Fachmännisch ausgebaut

Ein BMW X6 war offenbar das Wunschobjekt eines noch unbekannten Diebes. Am Montag, 18. Februar, schlug er gegen 3 Uhr am östlichen Ortsrand von Kuppenheim einem im Carport abgestellten SUV eine Scheibe ein. Dann machte sich der Langfinger an sein eigentliches Ziel. Aus dem hochwertigen Wagen wurden fachmännisch das Multifunktionslenkrad samt Airbag...
X