AUS DEM POLIZEIBERICHT

Beifahrer leicht verletzt

Nach einem Auffahrunfall am Dienstagmittag in der Karlsruher Straße in Rastatt waren ein leicht verletzter Verkehrsteilnehmer und ein Gesamtschaden in Höhe von rund 2.000 Euro zu beklagen. Ein 33 Jahre alter VW-Lenker fuhr kurz vor 14 Uhr dem Volkswagen einer 65-Jährigen auf. Deren Beifahrer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Die Beamten...

Dieb im Freibad

Ein noch Unbekannter entwendete am Montagnachmittag drei Badetaschen aus dem rückwärtigen Bereich des Familienfreibades Natura in der Rastatter Jahnallee. Zwischen 14:30 und 16 Uhr sollen zunächst eine weiß-gestreifte Tasche, eine Basttasche mit grünem Henkel und eine grüne Kühltasche entwendet worden sein. Zugang zu Auto verschafft In einer ...

Zu spät erkannt

Bei einem Auffahrunfall in der Rastatter Carl-Schurz-Straße am Montagmittag, 18. Juni, erlitt der Fahrer eines Motorrollers leichte Verletzungen. Der 49-Jährige hatte laut Polizei vermutlich das Bremsen seines Vordermannes zu spät erkannt, war gegen das Heck des Autos geprallt und zu Fall gekommen. Zur Behandlung seiner Blessuren wurde der Roller-F...

Für Trendsportart trainiert

Eine aufmerksame Bürgerin meldete der Polizei am Montagabend mehrere Jugendliche, die in Rastatt einen Parkscheinautomaten beschädigen würden. Vor Ort trafen die Ordnungshüter gegen 16:45 Uhr sechs Jungs im Alter zwischen neun und zwölf Jahren an. Es handelte sich jedoch nicht um Vandalen, sondern um Sportler, die für die Trendsportart Parkour t...

Wasserschaden führt zu Einsatz

Ein Wasserschaden hat am frühen Sonntagabend zu einem gemeinsamen Einsatz von Feuerwehr und Polizei in einem Mehrfamilienhaus in der Rastatter Bahnhofstraße geführt. Ein Bewohner hatte kurz vor 18 Uhr von der Decke tropfendes Wasser gemeldet. Bei einer Nachschau konnte festgestellt werden, dass die Quelle des Übels in einer darüber liegenden Woh...

14-Jähriger verletzt

Ein Mitarbeiter entdeckte zwei Kinder am Donnerstag, 14. Juni, nach Geschäftsschluss in der Bibliothek des Rastatter Kulturforums. Laut ersten Ermittlungen der Polizei hatten die beiden einen günstigen Moment abgewartet, um sich gegen 20 Uhr in letzter Sekunde in dem Gebäude einschließen zu lassen. Als der Angestellte die 11 und 12-Jährigen ansp...

Beim Diebstahl erwischt

Zwei Jugendliche haben am Dienstagabend in einem Lebensmittelgeschäft in der Rastatter Bahnhofstraße Waren im Wert von rund 40 Euro gestohlen. Sie verließen den Supermarkt im Glauben, nicht erwischt worden zu sein. Als die beiden 15 und 17 Jahre alten Mädchen am Mittwoch erneut in dem Geschäft unterwegs waren, wurden sie wiedererkannt und die Be...

Rollerfahrer schwer verletzt

Ein 47-jähriger Rollerfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Dienstagnachmittag im Rastatter Rödernweg schwer verletzt. Eine 80 Jahre alte Daihatsu-Fahrerin hatte kurz vor 17 Uhr im Kreuzungsbereich zur Baldenaustraße den Vorrang des Zweirad-Lenkers missachtet, es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Mann musste durch hinzuger...

Mit Pkw zusammengestoßen

Eine 63 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Dienstag, 12. Juni, in Rastatt mit einem Pkw zusammengestoßen. Sie war gegen 15:20 Uhr mit ihrem Velo auf der Lyzeumstraße unterwegs. Eine 23 Jahre alte Autofahrerin hatte währenddessen am Stoppschild aus der Herrenstraße kommend angehalten. Die Polizei nimmt an, dass sie beim Wiederanfahren in die Kreuzung...

Land unter in Rastatt

RA today: Das Asphaltwerk in Bietigheim stand unter Wasser. Foto: Steffen Körber/ Feuerwehr Rastatt
Massive Überschwemmungen und Überflutungen im gesamten Rastatter Stadtgebiet und den Ortsteilen lösten am Montag, 11. Juni, einen Dauereinsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Um 16 Uhr begann es heftig zu regnen und hielt den gesamten Abend lang an. Bis um 04:15 Uhr war die Feuerwehr zu 275 Einsatzorten ausgerückt. In der Unterführung der Rauenta...

Opel übersehen

Ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro ist nach einem Verkehrsunfall am frühen Montagmorgen in Rastatt zu beklagen. Ein Mercedes-Lenker war gegen 5:30 Uhr auf der Rauentaler Straße unterwegs, als er beim Einfahren in den Kreuzungsbereich einen auf der Karlstraße fahrenden Opel übersah und die beiden Fahrzeuge kollidierten. Die vor Ort befin...

Ermittlungen nach Messerangriff

Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem 34-Jährigen und einer dreiköpfigen Personengruppe soll es am Samstagabend im Bereich des Rastatter Bahnhofs gekommen sein. Im Verlauf der Konfrontation wurde der 34-jährige Mann kurz vor 23 Uhr mit einem Messer im Schulterbereich leicht verletzt. Die mutmaßlichen Täter mit vermutlich südländi...

Mit Ampel kollidiert

Die Fahrt eines 22 Jahre alten Autofahrers endete am späten Donnerstagnachmittag an einer Ampel der Rastatter Tunnelkreuzung. Der Mann hatte gegen 17:20 Uhr beim Linksabbiegen von der B 462 in Richtung Innenstadt die Kontrolle über sein Auto verloren und war neben die Fahrbahn geraten. Dort wurde die unfreiwillige Exkursion vom Stahl eines Ampel...

Einsatz in Förch

Die Anwohner eines Hauses in der Förcher Bastgartenstraße wurden in der Nacht von Donnerstag, 7. Juni, auf Freitag, 8. Juni, kurz vor halb 1 Uhr durch eine starke Rauchentwicklung geweckt. Was sie bei der Polizei zunächst als Kellerbrand meldeten, stellte sich als ein technischer Defekt an einer Waschmaschine heraus. Der aus dem Gerät dringende ...
X