AUS DEM POLIZEIBERICHT

Gegen VW-Heck geprallt

Knapp 9.000 Euro Sachschaden sind bei einem Auffahrunfall am Dienstag, 16. Oktober, in der Karlsruher Straße in Rastatt entstanden. Nach bisherigen Feststellungen der Polizei war eine 24 Jahre VW-Fahrerin kurz vor 17 Uhr aus Unachtsamkeit gegen das Heck eines vorausfahrenden Wagens geprallt. Eine nachfolgende 21 Jahre alte VW-Fahrerin erkannte die ...

Unfall an Waschanlage

Bei der Ausfahrt aus einer Rastatter Waschanlage in den Unteren Wiesen ist am Dienstagabend, 16. Oktober, ein 24 Jahre alter VW-Fahrer mit dem Porsche eines 51-Jährigen zusammengestoßen. Der mutmaßliche Unfallverursacher ist nach bisherigem Stand der Ermittlungen nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Neben der Begleichung des Schadens in Hö...

Bei Unfall leicht verletzt

Durch einen Auffahrunfall am Montag, 15. Oktober, gegen 13:30 Uhr auf der Ottersdorfer Straße in Rastatt wurde eine 58-jährige Golf-Fahrerin leicht verletzt. Ein 29-jähriger BMW-Fahrer war an der Kreuzung mit der Oberwaldstraße auf den verkehrsbedingt wartenden Wagen geprallt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro. Der BMW musste an den ...

Einbruch in Restaurant

Unbekannte Langfinger sind durch Aufhebeln einer Hintertüre am Sonntag, 14. Oktober, zwischen drei und 12 Uhr in die Räumlichkeiten eines Restaurants in der Ottersdorfer Straße in Rastatt gelangt. Nach ersten Feststellungen hatten sich die Einbrecher an der Kasse zu schaffen gemacht, einen Laptop entwendet und einen Zigarettenautomat demoliert. ...

Auf Betonwand geprallt

Die Flucht vor einer anstehenden Polizeikontrolle endete in den frühen Freitagmorgenstunden für einen 19-Jährigen Mercedes-Fahrer und seinen 24 Jahre alten Mitfahrer in der Rheintorsraße an einer Betonmauer. Die beiden jungen Männer trugen hierbei glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon. Kurz nach 3.30 Uhr sollte der Fahrer einer C-Klass...

Bäume angezündet

Am Mittwoch, 10. Oktober, 19 Uhr, musste die Feuerwehr Rastatt zu einem Einsatz im Bereich der Lessingstraße ausrücken. Auf einer Ackerfläche zwischen Westring und Oberwaldstraße versuchten Unbekannte eine Baumreihe zu entzündeten. Durch das schnelle Eingreifen der Wehrleute konnte das Feuer rasch gelöscht und ein Sachschaden verhindert werden. ...

Vorrang missachtet

Zu einem Unfall mit Sachschaden ist es in den Morgenstunden des Dienstages gekommen. Gegen 6:45 Uhr befuhr eine 61-jährige Honda-Fahrerin die Kehler Straße aus Richtung der Oberwaldstraße. Im Bereich der Kreuzung zur Augustastraße wollte sie nach links abbiegen und übersah eine entgegenkommende 62-jährige Golf-Lenkerin. Durch die Kollision wurden b...

Reifen gestohlen

Zeugen haben einen 21-Jährigen am Dienstag, 9. Oktober, kurz nach Mitternacht dabei beobachtet, wie er in der Ettlinger Straße in Rastatt aus einem Container einer Autowerkstatt sechs alte Reifen entnahm und sich damit aus dem Staub machte. Eine Streife des Polizeireviers Rastatt hielt den Fernfahrer mit seinem Kleintransporter auf dem Weg zur A 5 ...

Nach Unfall verstorben

Nach einem Verkehrsunfall im Rastatter Tunnel am Montag, 8. Oktober, (RA today berichtete) ist eine 56 Jahre alte Suzuki-Fahrerin im Rastatter Klinikum verstorben. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei waren medizinische Gründe Ursache für den Unfall und das spätere Ableben. Der Rastatter Tunnel blieb nach dem Unglück knapp eine Stunde lang ...

In den Tod gesprungen

RA toady: Symbolfoto: Florian Bayer
Aus einem Heißluftballon ist am Samstag, 6. Oktober, gegen 9 Uhr ein Mann in den Tod gesprungen. Wie das Polizeipräsidium Offenburg am Montag bestätigte, stürzte er sich über dem Rastatter Stadtteil Niederbühl aus etwa 300 Metern Höhe in die Tiefe. Die Mitfahrer konnten den Suizid des über 70-Jährigen nicht verhindern. Obwohl sie sofort Polizei und...

Mit Messer verletzt

Ein 25-Jähriger ist nach eigenen Angaben am Sonntag, 7. Oktober, von mehreren jungen Männern in der Rastatter Bahnhofstraße angegriffen worden. Die unbekannten Fußgänger hätten ihn ohne Vorwarnung geschlagen und mit einem Messer verletzt, gab der junge Mann bei der Polizei an. Als er sich mit einem zum Schlagwerkzeug umfunktionierten Reklameschild ...

Unter Drogeneinfluss

Ein 42-jähriger Mofafahrer sieht sich seit einer Kontrolle am Sonntag in Rastatt nun gleich mehreren Strafanzeigen gegenüber. Beamte des Polizeireviers hatten den Mann kurz vor 14:30 Uhr in der Zaystraße überprüft. Dabei stellten sie fest, dass der 42-Jährige unter Drogeneinfluss unterwegs gewesen war und weder einen gültigen Versicherungsschutz no...

Geschlagen und gebissen

Eine 28-jährige Frau hat sich nach einem Platzverweis am Mittwoch, 3. Oktober, heftig gegen Polizeibeamte zur Wehr gesetzt. Die Ordnungshüter waren kurz nach 23 Uhr zu einer Streitigkeit in der Rastatter Straße Am Zubringer gerufen worden. Bei der Schlichtung kamen sie nicht umhin, der Frau einen Platzverweis zu erteilen. Uneinsichtig und entrüs...

Verfolgungsjagd in Rastatt

Gleich mehrere Strafanzeigen handelte sich am Sonntag, 30. September, ein 26-jähriger VW-Fahrer in Rastatt bei einer Verfolgungsfahrt mit der Polizei ein. Kurz vor 15 Uhr war den Beamten des Polizeireviers Rastatt an der Kreuzung Lützowerstraße/ Friedrich-Ebert-Straße der VW Touareg im Gegenverkehr aufgefallen, da an diesem keine Kennzeichen ang...
X