Montag,20. Januar,2020

Juniorenfirma buy&borrow an HLA Rastatt gegründet

Mit buy&borrow hat sich an der Handelslehranstalt in Rastatt (HLA) ein neuer Verein gegründet. Es ist jedoch kein gewöhnlicher Verein. Dahinter verbirgt sich vielmehr die neue Juniorenfirma an der HLA.

Seit Anfang des Schuljahres wirken 14 Schüler als Gründer eines Startups – mit allem was dazu gehört: Von der Einrichtung eines Büros über die Findung des Geschäftszweckes, der Organisation von Abteilungen bis zum Entwurf eines Logos müssen die Schüler des Kaufmännischen Berufskollegs I und ihre beiden betreuenden Lehrkräfte alles selbst machen. Lernen in der Praxis ist das oberste Gebot dieses neuen Angebots an der Handelslehranstalt. Alle Beteiligten machen dabei Erfahrungen, die im klassischen Unterricht nur schwer zustande kommen.

Mit der Gründung wurde nun ein wichtiger Meilenstein erreicht. Sobald die Eintragung in das Vereinsregister vom Amtsgericht genehmigt wurde, fungiert buy&borrow als eingetragener Verein und kann sodann bald mit dem Verkauf von Schreibwaren und der Vermietung von Taschenrechnern beginnen. Am Tag der offenen Tür der HLA am Samstag, 25. Januar, können Besucher die Büroräume von buy&borrow besichtigen und aus erster Hand erfahren, was es bedeutet, ein Startup in einem leeren Raum zu gründen.

RA today - DA-FRANCO-RASTATTRA today - Möbelspedition KlumppRA today - Dauenhauer-Wohnbau-Rastatt-Am-Siegberg-Kuppenheim
X