Samstag,28. März,2020

Kanaltechniker überprüfen Wasseranschlüsse in Plittersdorf

Ergiebige Regenfälle oder über mehrere Wochen andauerndes Rheinhochwasser führten in den vergangenen Jahren in einigen Haushalten in Rastatt-Plittersdorf immer wieder zu vollgelaufenen Kellern; teils waren auch die sanitären Einrichtungen über Tage nicht nutzbar. Nachdem alle undichten Stellen im Bereich der öffentlichen Kanalisation saniert wurden und keine Verbesserung eintraf, werden ab dieser Woche Kanaltechniker im Auftrag des Eigenbetriebs Stadtentwässerung die Entwässerungsanlagen der Grundstücke überprüfen. Ursächlich für die hohe Belastung des Schmutzwasserkanals dürften falsch angeschlossene Regenfallrohre und Hofentwässerungen sein.

In Plittersdorf erfolgt die Entwässerung im Trennsystem. Das Niederschlagswasser wird über Regenwasserkanäle in die angrenzenden Gräben geleitet, das Schmutzwasser über separate Kanäle zur Pumpstation des Abwasserverbandes Murg. Von dort wird es zur Gruppenkläranlage gepumpt. Bei starkem Niederschlag oder hohen Grundwasserständen kam es in der Vergangenheit immer wieder vor, dass die Schmutzwasserkanalisation mit solch hohen Mengen an Fremdwasser geflutet wurde, dass die Pumpen des Abwasserverbandes auch unter permanentem Volllastbetrieb es nicht geschafft haben, den Wasserstand im Schmutzwasserkanalnetz abzusenken.

“Nebeluntersuchung” soll Aufschluss geben

Um das Problem zu lösen, wird der Eigenbetrieb Stadtentwässerung ab dieser Woche eine vollständige Erhebung der Grundstücksentwässerungsanlagen mittels einer Nebeluntersuchung durchführen. Dabei wird im öffentlichen Schmutzwasserkanal Nebel eingeblasen, der dann bei falsch angeschlossenen Hofeinläufen und Regenfallrohren austritt. Dieser Nebel ist gesundheitlich unbedenklich und hinterlässt keine Rückstände. Danach werden die festgestellten Fehleinleitungen nochmal mithilfe von mit Lebensmittelfarbe gefärbtem Wasser im Detail zugeordnet.

Die gesamte Untersuchung wird voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen sein. Im Anschluss daran wird die Stadt auf die betroffenen Hauseigentümer zukommen, um die Ergebnisse der Untersuchung mitzuteilen.

  • TE 2 telcomphelp - RA today
  • RA today - Dauenhauer-Wohnbau-Rastatt-Am-Siegberg-Kuppenheim
X