Samstag,22. Februar,2020

KVV bietet zu Fastnacht wieder die NarrenKarte an

Für alle Cowboys, Einhörner und Piraten gibt es auch in dieser Fastnachtssaison wieder die NarrenKarte des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV). Mit diesem Sonderticket können bis zu fünf feierlustige Erwachsene und Kinder unter 15 Jahren vom Schmutzigen Donnerstag, 20. Februar, bis Aschermittwoch, 26. Februar, alle Busse, Trams, Stadtbahnen und Regionalzüge im gesamten KVV-Gebiet nutzen.

Passend dazu verstärken die Verkehrsunternehmen im KVV-Gebiet vielerorts ihr Fahrtangebot. Die NarrenKarte kostet 26 Euro und gilt täglich zwischen 9 Uhr morgens und 6 Uhr des Folgetags. Das Sonderticket gibt es ab Montag, 17. Februar, in den KVV-Kundenzentren in Karlsruhe, Ettlingen, Bruchsal, Baden-Baden und Rastatt, an Verkaufsstellen mit erweitertem Sortiment und online unter www.kvv-shop.de.

DJ-von-der-Alm-RA todayBANNER-ARTGROUP-8
X