Montag,20. Januar,2020

„Musik und Worte für die Seele“ mit Pete Tex

Nach dem großen Erfolg des Konzerts „Musik für die Seele“ in der Herz-Jesu-Kirche im Münchfeld im Jahr 2018 gibt es am Sonntag, 2. Februar, ab 17 Uhr eine Fortschreibung. Neben Pete Tex mit seiner Klarinette und dem Tenor- und Sopransaxophon stehen bei dem Benefizkonzert Stadtpfarrer Ralf Dickerhof und der Karlsruher Liedermacher Rainer Markus Wimmer auf der Bühne.

„Besinnlichkeit in unserer unruhigen Zeit mit Wort und Musik beizusteuern, das ist unser Ziel“, fügt Pete Tex an. Pfarrer Dickerhof trägt Texte vor, die zum Nachdenken anregen und zur Menschlichkeit ermutigen. Aus seinem reichhaltigen Repertoire verspricht Rainer Markus Wimmer „Altersbezogenes, Liebes und Lustiges“, vielleicht auch einige seiner sogenannten Wimmericks und Beispiele der vertonten Gedichte von Michael Ende.

Im Mittelpunkt des Auftritts in der Herz-Jesu-Kirche stehen einige neu bearbeitete Musikstücke mit Pete Tex. Dazu gehören „Pavane“ von Gabriel Fauré, „To a wild rose“ von Edward Mac Dowell und „Creole Love Call“ von Duke Ellington. Der Erlös des Benefizkonzerts kommt dem Krankenhaus in Afrika „Mary Health of Africa“ zu.

Karten gibt es beim Pfarrbüro St. Alexander und Herz Jesu und dem Ticketservice der BadnerHalle unter Telefon 07222 789800.

RA today - DA-FRANCO-RASTATTRA today - Möbelspedition KlumppRA today - Dauenhauer-Wohnbau-Rastatt-Am-Siegberg-Kuppenheim
X