Dienstag,12. November,2019

Natascha Röder aus Rastatt wohlbehalten aufgetaucht

Die zuvor vermisste Natascha Röder aus Rastatt ist wieder aufgetaucht und unversehrt. Das teilte jetzt das Kriminalkommissariat Offenburg mit. Die 35 Jahre alte Frau hatte in den heutigen frühen Morgenstunden ihre Wohnung in der Barockstadt verlassen und war seitdem als vermisst gemeldet. Die Polizei gibt Vermisstenanzeigen in der Regel nicht so schnell heraus. In Fällen allerdings, bei denen die Gesuchten aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes in akuter Gefahr schweben könnten, wie bei der 35-Jährigen, wird oftmals früher gesucht. Die Ermittler bedanken sich für die Unterstützung aus der Bevölkerung.

RA today - KlumppRA today - AltersvorsorgeRA today - Tag der Chirurgie
X