Sonntag, 9. August, 2020

Betrunkenen Mann auf der Straße entdeckt: Polizeieinsatz im Friedrichring

Ein offensichtlich alkoholisierter Mann reagierte heute Morgen sehr aggresiv auf eine Polizeikontrolle. Mehrere Anrufer hatten der Polizei gegen 10:50 Uhr mitgeteilt, dass sie auf dem Friedrichring in Rastatt zwei Betrunkene gesehen hätten und einer von ihnen auf der Straße liege. Vor Ort trafen die Beamten nur noch einen auf dem Gehweg sitzenden Mann an.

Weil der 57-Jährige sich nicht mehr alleine auf den Heimweg machen konnte, wurde er zu seiner eigenen Sicherheit nach Hause gebracht. Dort wollten die Polizisten seine Personalien feststellen, woraufhin der Mann die Beamten heftig beschimpfte. Außer den Kosten für den Transportin Höhe von rund 50 Euro erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen Beleidigung.

X