RA today: Energieversorger setzt sich durch: Verbraucher zahlen weniger Dank Pooling. Foto: Florian Bayer

Stadtwerke bekommen Recht

„Man kann von einer Grundsatzentscheidung sprechen“, freute sich Rechtsanwältin Nadine Voß von BBH Rechtsanwälte nach dem Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) am Dienstag, 9. Oktober. Sie vertrat in Karlsruhe die Stadtwerke Rastatt, früher star.Energiewerke. Diese hatten mit Unterstützung der ARGE Energie e.V. ein Missbrauchsverfahren gegen ihren vorgelagerte...
RA today: Der Eingang des Rastatter Bahnhofsgebäudes soll nun doch barrierfrei gestaltet werden. Foto: Florian Bayer

Umbau schnell realisieren!

Große Freude hat bei der Stadt Rastatt und beim Expertenkreis Inklusion die vom CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Whittaker übermittelte Zusage der Deutschen Bahn (DB) ausgelöst, dass beim geplanten barrierefreien Umbau nun auch das Bahnhofsgebäude barrierefrei saniert werde. (RA today berichtete). Wie Bürgermeister Raphael Knoth jetzt betonte, sei dies für die...
RA today: Schnelle Lösungen für Lehrer bei öffentlichen Anprangerungen verspricht Thomas Hentschel MdL. Symbolfoto: Beatrix Ottmüller

Hilfe gegen AfD-Plattform

Der Landtagsabgeordnete der Grünen, Thomas Hentschel, bietet Lehrkräften in seinem Wahlkreis Rastatt Unterstützung an, sollten sie von Bespitzelungen durch die gerade in Baden-Württemberg freigeschaltete, neue AfD-Meldeplattform betroffen sein. „Wer namentlich auf einer solchen Website genannt wird, muss dies nicht hinnehmen“, betont Thomas Hentschel. Er will L...
RA today: Wegen Wartungsarbeiten ist der Ratatter Tunnel auf der L 77a über Nacht gesperrt. Foto: Florian Bayer

Tunnelsperrung L 77a

Zur Durchführung regelmäßiger, notwendiger Wartungsarbeiten muss der Tunnel Rastatt zwischen Dienstag, 16. Oktober, und Donnerstag, 18. Oktober, jeweils in der Zeit von 19:30 bis 5.00 Uhr voll für den Verkehr gesperrt werden, informiert das Landratsamt Rastatt. Die Umleitungsstrecke führt über den Berliner Ring und wird entsprechend ausgeschildert. MEHR NEWS...
RA today: Mitsingen erwünscht. Sängerformation unterhält auf dem Rastatter Bahnhofsvorplatz. Foto: privat

Abschluss Bahnhof barockt

Ein stimmgewaltiger Auftritt verspricht die letzte Vorstellung der Veranstaltungsreihe „Der Bahnhof barockt“ für die Saison 2018. Am Donnerstag, 18. Oktober, 17 Uhr, gibt es eine gemischte Formation des Sängerbundes Niederbühl 1865 e.V. zusammen mit der Chorgruppe Singfonics zu hören. Unter der Leitung von Peter Ripp-Arnitz präsentieren die Sänger auf dem Bahnh...
RA today: Lernen von den Weltmeistern. Olga und Ralf Müller leiten heute die Rastatter Schule. Foto: Tanzschule Müller

Tanzschule Müller feiert

Wer in Rastatt das Tanzen lernen will und wollte, der kommt um die Müllers nicht herum. Die Schule, die Doris und Peter Müller im Jahr 1968 in Rastatt etablierten, ist bekannt für ihren Unterricht, der mehr bietet als die perfekten Wiegeschritte und Tangofiguren. Von Anfang an war auch das Benimmtraining beim Kurs selbstverständlich. „Gute Manieren gehören dazu...
RA today: Von Profispielern lernen. Archivfoto: Karsten Walz

Hoffenheim zum Mitmachen

Große Spieler hautnah. Am Freitag, 26. Oktober, weht ein Hauch von internationalem Fußball über den Trainingsplatz von Rauental. Dann ist nämlich der aktuelle Champions League Teilnehmer TSG 1899 Hoffenheim mit seinem Kinder und Jugend Leistungszentrum TSG AOK Campus zu Gast beim FV Rauental und richtet ein Kinderspielfest aus. Bei diesem vielseitigen Kinder...

Bahnhof jetzt doch barrierefrei

Und es geht doch! Die Deutsche Bahn will nun auch das Empfangsgebäude des Rastatter Bahnhofs barrierefrei umbauen. Das gab jetzt  Kai Whittaker bekannt. Jetzt könne man von einer Vollsanierung sprechen, so der der CDU-Bundestagsabgeordnete. Zugleich äußerte er die Hoffnung, dass die Planungen zügig angepasst werden und sich der Zeitplan infolge der Ergänzung ni...
RA today: Engagement in der Jugendarbeit ausgezeichnet. Foto: Stadt Rastatt

Gutes Vorbild für andere

Ab sofort als „Jugendfreundlicher Verein“ zertifiziert sind der FV Ottersdorf 1935 und die GroKaGe Niederbühl. Denn sie haben sich beispielhaft zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol verpflichtet und ein entsprechendes Zertifizierungsprogramm mit der Fachstelle Sucht durchlaufen. Bürgermeister Arne Pfirrmann zeichnete jetzt die beiden Vereine bei eine...

Flüchtlingsheim unter Wasser

Die neue Anschlussunterkunft in der Niederbühler Weiherstraße sollte eigentlich am Dienstag, 16. Oktober, bezogen werden. Jetzt müssen sich die künftigen Bewohner noch sechs bis acht Wochen gedulden, bis sie ihr Zuhause in Besitz nehmen können. Denn in der Nacht vom 9. auf den 10. Oktober schlug die Wasserleitung im ersten Obergeschoss leck. Genauer gesagt, es ...

Kompromiss gefunden

Zur Weiterentwicklung des Mercedes-Benz-Werks Rastatt ist ein erster großer Schritt getan. Nach einjähriger, intensiver Arbeit wurde jetzt der Entwurf der Machbarkeitsstudie vorgelegt. Der Gemeinderat hat das umfassende Werk in einer Sondersitzung am Donnerstag, 19. Juli, offiziell zur Kenntnis genomme...

Keine Ruhe in der Rappenstraße

Die Bewohner der Rastatter Rappenstraße kommen nicht zur Ruhe. Am Mittwoch, 19. September, meldete gegen 5:45 Uhr ein Passant über Notruf, dass in dem am Vortag ausgebrannten Gebäude (RA today berichtete) erneut ein Feuer ausgebrochen sei. Vorsichtshalber wurden die Anwohner der beiden benachbarten ...

Wo sind die Bauarbeiter?

"Seit Tagen sind auf der Baustelle bei der Tunnel-Kreuzung B 36/ B 3 / B 462 keinerlei Bauaktivitäten zu erkennen", wandte sich jetzt ein Leser an RA today. "Dies wirkt befremdlich, da augenscheinlich das Wetter zurzeit ganz gut ist und wohl keinen witterungsbedingten Stopp der Bauarbeiten rechtfertigt...

Bei Arbeit schwer verletzt

Ein 33 Jahre alter Mitarbeiter des Rastatter Mercedes-Benz-Werkes hat am Mittwochvormittag, 4. Juli, schwere Blessuren erlitten. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte sich der Mann bei der Bestückung einer Maschine mit Blechteilen so schwer verletzt, dass er nach einer notärztlichen Erstbehand...

Dachstuhl ausgebrannt

Im Plittersdorfer Rödereckring brannte am Dienstag, 24. Juli, der Dachstuhl eines Einfamilienhauses. Die Feuerwehrabteilungen Rastatt, Plittersdorf und Ottersdorf wurden um 17:44 Uhr alarmiert. Zu diesem Zeitpunkt stand über dem Riedstadtteil bereits eine schwarze Rauchwolke. Die Anwohner wurden über R...

Brand an der Pagodenburg

Was genau zu einem Feuer im Bürobereich des Restaurants Pagodenburg geführt hat, ist noch nicht eindeutig geklärt. Fest steht bislang, dass ein Buschwerk unweit des Lokals kurz nach 14 Uhr brannte und so Feuerwehr und Polizei auf den Plan rief. Die Flammen haben die Fassade des Gebäudes in Mitleidensch...

IM ARCHIV SUCHEN

X