RA today: Die Laternen wurden gleich mehrfach zur Zielscheibe von sinnlosem Vandalismus. Foto: Stadtverwaltung Gaggenau

Straßenlaternen mehrfach beschädigt

Ist es Langeweile oder blinde Zerstörungswut – diese Frage stellt sich die Stadtverwaltung Gaggenau angesichts der Tatsache, dass die Straßenlaternen beim Annemasseplatz gegenüber der Jahnhalle innerhalb einer Woche gleich mehrfach beschädigt wurden. Die Verwaltung vermutet, dass die Laternen gezielt mit Steinen beworfen werden, heißt es in einer Pressemitteilu...
RA today: Romantik und Komödie in einem - Der Vogelhändler in Ötigheim. Foto: Beatrix Ottmüller

Tolles Stück!

Eine mitreißende Aufführung, exzellente Sänger und ein buntes spielfreudiges Ensemble mit vielen herausstechenden Charakteren überwältigte bei der überaus gelungenen ersten Vorstellung des diesjährigen Hauptstückes bei den Volksschauspielen in Ötigheim. "Der Vogelhändler", aus der Feder von Carl Zeller ist eine unterhaltsame Operette, die die wichtigsten Zutate...
RA today: Die Sommerferien stehen vor der Tür. Die Polizeiliche Kriminalprävention und der Sperr-Notruf 116 116 geben Tipps, damit der Urlaub auch entspannt wird. Foto: Free-Phozos/pixabay

Sicher unterwegs

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Wer den Urlaub richtig plant, kann ihn in vollen Zügen genießen. Ob Pauschalreise oder Abenteuer­trip, die Geldversorgung sollte gut vorbereitet sein. Doch was gehört ins Portemonnaie? Die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes und der Sperr-Notruf 116 116 e.V. geben Tipps für einen sicheren und entspannte...

Viel Geld für Klimaschutz

Eine Rekordsumme von 16 Millionen Euro steht den Kommunen ab sofort für den Klimaschutz zur Verfügung. „Städte, Gemeinden und Landkreise können jetzt Anträge stellen“, informiert Thomas Hentschel, Landtagsabgeordneter der Grünen. Er begrüßt die deutliche Aufstockung des Fördertopfes in den Jahren 2018 und 2019 im Rahmen des zweiten Klimaschutzpakts. „Damit send...

“Alternative Handwerk!”

Am Nationalen Aktionstag zur Unternehmensnachfolge durch Frauen, zeigen die Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt, die Handwerkskammer Karlsruhe und das Institut für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge bei der Veranstaltung "Alternative Handwerk!" von 10 bis 12 Uhr in der Agentur für Arbeit Karlsruhe ein Kartennetz der beruflichen Wege auf. An Themen...

Sperrung ab 20. Juni

Die Vorbereitungsarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der A 5 zwischen den Anschlussstellen Ettlingen und Rastatt-Nord in Fahrtrichtung Basel sind in vollem Gange. Voraussichtlich ab Mittwoch, 20. Juni, ist die auf Karlsruher Seite gelegene Zu- und Abfahrt der Anschlussstelle Karlsruhe-Süd gesperrt. Damit ist die Zufahrt zur A 5 in Fahrtrichtung Basel ...

Besser geschützt

Mit einem feierlichen Spatenstich haben Staatssekretär Andre Baumann und Regierungspräsidentin Nicolette Kressl gemeinsam mit Landrat Jürgen Bäuerle und der Bürgermeisterin von Au am Rhein, Veronika Laukart, den Startschuss für die Ertüchtigung von Hochwasserdämmen im Landkreis Rastatt gegeben. Das Projekt umfasst einen 13 Kilometer langen Abschnitt am Rhein un...

Selbsthilfegruppe trifft sich

Die Selbsthilfegruppe der Angehörigen essgestörter Jugendlicher und junger Erwachsener trifft sich am Mittwoch, 20. Juni, um 19 Uhr vor dem Landratsamt Rastatt (Haupteingang). Angesprochen sind Angehörige aus dem Raum Rastatt und Baden-Baden, die sich mit anderen Betroffenen in einer Gruppe austauschen und gegenseitig Verständnis und Hilfe erfahren möchten. In ...
RA today: Pikantes aus der Weltpolitik im Landratsamt. Foto: Beatrix Ottmüller

Raffinierte Illustrationen

Es ist eine Explosion der Emotion. Vier kräftige Pferde ziehen in vier verschiedene Richtungen. Das Haus scheint zu zerbersten und allerlei Müll fällt heraus. Darüber prangt die Mantra: „Wir schaffen das!“ Die Muggensturmer Künstlerin Simone Vögele zeigt in ihrer aktuellen Ausstellung im Landratsamt ein Sammelsurium an politischen Illustrationen, die von Situat...
RA today:Heimleiter Theo Höll (Zweiter von links ganz hinten) dankte den ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement. Foto: Klinikum Mittelbaden

Ehrenamtliche gewürdigt

Bei der jährlich stattfindenden Feier für die Ehrenamtlichen im Bühler Erich-Burger-Heim freute sich Heimleiter Theo Höll eine mittlerweile so große Gemeinschaft begrüßen zu dürfen. Jedes Jahr findet dieses Treffen statt, um das Engagement der Ehrenamtlichen zu würdigen und ihnen für ihre Leistungen zu danken. Zusätzlich dient es auch der Vertiefung der Kontakt...

Tankstelle überfallen

Nach einem brutalen Raub auf eine Tankstelle in Bietigheim am Mittwochabend, 25. Oktober, (RA today berichtete) laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei in Rastatt auf Hochtouren. Mittlerweile liegen Bilder der Videoüberwachungsanlage vor, auf denen der Tatverdächtige abgebildet ist. Der Unbekann...

Nico sucht Helden

Der 22-jährige Nico aus Steinmauern ist eigentlich ein geselliger Mensch. Ob beim Sport, bei Spieleabenden oder auf Reisen mit seiner Freundin – der gebürtige Rastatter ist gerne unter Menschen und verbringt viel Zeit mit seiner Familie und Freunden. Doch das ist zur Zeit leider nicht möglich: Nico ist...

Wo ist Cheyenne Schmidt?

Angehörige und Polizei sind auf der Suche nach der 14-jährigen Cheyenne Schmidt. Die Jugendliche aus Lichtenau dürfte das elterliche Anwesen in der Straße Am Feldbach am Samstag, 23. Dezember, gegen 17:30 Uhr mit zwei weißen Adidas-Taschen sowie einem braunen Rucksack verlassen haben und ist seither ve...

Schäden größer als erwartet

Das Cuppamare in Kuppenheim erlitt bei dem Unwetter am vergangenen Montag, 11. Juni, schwere Wasserschäden an der Technik. Da diese nun doch größer sind, als zunächst gehofft, bleibt das gesamte Hallenfreibad bis voraussichtlich Freitag, 22. Juni, geschlossen. Sollte ein Badebetrieb vorher möglich sein...

Vermisstes Mädchen gefunden

Die seit Montag vermisste 14-jährige Cheyenne Schmidt aus Lichtenau (RA today berichtete) wurde am späten Mittwochnachmittag, 27. Dezember, wohlbehalten im nordrhein-westfälischen Düren angetroffen und in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben. Nach aktuellem Stand der polizeilichen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Gesuchte ihr familiäres Umfeld aus freien Stücken verlassen hatte.

Jaguar im Rhein versenkt

Eine spektakuläre Bergung war am Montagvormittag, 26. März, zwischen 9 und 11:30 Uhr bei Rheinkilometer 350,8 in Höhe Au am Rhein zu beobachten. Einem Spaziergänger war dort bereits am vergangenen Samstag, 24. März, ein versenkter Jaguar aufgefallen. Taucher der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaf...

Kuppenheim braucht Hilfe

Die Knöpflestadt erstickt im Verkehr. Gibt es einen Stau auf der A 5, ist eine Straße gesperrt oder gab es einen Unfall, ist in Kuppenheim kein Durchkommen mehr. Vor allem in den Ferienzeiten ist tägliche Verstopfung in der kleinen Stadt angesagt. Und die Bürger haben die Nase voll. Im Kuppenheimer ...

Richtig eingetütet

Was kommt in den Biomüll, also in die braune Tonne? Die Meinungen dazu gehen auseinander. Mehr und mehr Bürger sind sich unsicher - oder sicher, genau das Richtige zu tun. Das Abfallwirtschaftsamt des Landkreises Rastatt ruft zu mehr Umweltbewusstsein auf und informiert mit einer neuen Kampagne: "Plast...

IM ARCHIV SUCHEN

X