RA today: Was versteckt sich in der Höhle? Foto: ccompusign/ Kultur und Tourismus Gernsbach

Sagenweg ausgezeichnet

Der Gernsbacher Sagenweg wurde im Jahr 2011 erstmals mit dem Prädikat „Premiumwanderweg“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Nun wurde er nachzertifiziert und das Prädikat zum dritten Mal in Folge verlängert. „Der Sagenweg ist einer unserer beliebtesten Wanderwege. Durch die Nachzertifizierung als Premiumwanderweg bleiben wir gleichzeitig auch Schwarzw...
RA today: Stefan Lott hält heimische Vogelarten mit der Kamera fest. Foto: privat

Die Vogelwelt unserer Heimat

Der Förderverein Riedmuseum lädt ein zu einem Vortrag mit Ortsvorsteher und Hobbyfotograf Stefan Lott am Freitag, 28. Dezember, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus in Ottersdorf. Er gibt einen Einblick in die Vogelwelt des Waldes, der Wiesen, Felder und Seen. Der erste Teil des Referats widmet sich Singvögeln, der zweite Raub- und Wasservögeln. Der Eintritt ist fre...
RA today: Auf dem Pfleiderer-Areal soll ein modernes Wohn- und Geschäftsviertel entstehen. Visualisierung: Pröll-Miltner GmbH

Quecksilberwerte gering

Die Quecksilberanteile sind fast nicht messbar. Das ergaben jetzt Untersuchungen und Bohrungen auf dem Pfleiderer-Gelände in Gernsbach. Die Vorkommen liegen unter den für Kinderspielflächen als unbedenklich klassifizierten Werten. Damit stehe einer weiteren Entwicklung des Geländes nichts mehr entgegen, so die Sicht von Bürgermeister Julian Christ. Auf dem ehem...
RA today: Viele Informationen über Gaggenau gibt es jetzt auch per App aufs Smartphone. Foto: Stadt Gaggenau

Neue App für Gaggenau

Die Stadt Gaggenau hat jetzt eine eigene Bürger-App. Ein wesentlicher Bestandteil ist der sogenannte „Schadensmelder“. Er bietet die Möglichkeit, der Verwaltung dank der Optionen „Fotoaufnahme“ und Geo-Daten-Erfassung auf unkomplizierte Weise mitzuteilen, wo Handlungsbedarf besteht. Löcher in Straßenbelägen, zerstörte Sitzbänke oder auch defekte Straßenlaternen...
RA today: Der Abfallkalender für das Jahr 2019 ist nun in den meisten Städten und Gemeinden im Landkreis Rastatt in die Briefkästen geworfen worden. Foto: Landratsamt Rastatt

Abfallkalender liegen aus

In den Rathäusern der Städte und Gemeinden im Landkreis Rastatt liegen ab sofort die Abfallkalender für das Jahr 2019 aus. In fast allen Kommunen  wurden sie bereits mit den Gemeindeanzeigern oder Wochenmagazinen zugestellt. In Steinmauern steht die Verteilung jedoch erst in der kommenden 51. Kalenderwoche an. Für die Stadt Bühl gibt es eigene Regelun...

Geänderte Öffnungszeiten

Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Rastatt mitteilt, ergeben sich aufgrund der anstehenden Feiertage und des Jahreswechsels Änderungen bei den Öffnungszeiten der Entsorgungsanlagen. Die Bodenaushubdeponien Bühl-Balzhofen, Durmersheim, Gernsbach und das Zwischenlager auf der ehemaligen Deponie Rastatt sind von Montag, 24. Dezember, bis Sonntag, 6....

An Feiertagen geschlossen

Das Hallenfreibad Cuppamare ist von Montag, 24., bis Mittwoch, 26. Dezember, sowie am Montag, 31. Dezember, und Dienstag, 1. Januar, geschlossen. Die Winteröffnungszeiten des Hallenbades sind Dienstag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 9 bis 19 Uhr. Am Montag ist Ruhetag. Die Sauna ist Dienstag bis Freitag von 10 bis 21 U...
RA today: Zum Schutz vor Hochwasser wird bei Steinmauern ein neuer Damm gebaut. Foto: Regierungspräsidium Karlsruhe

Dammbau geht voran

Der Dammbau bei Steinmauern ist aufgrund der günstigen, trockenen Wetterlage in den vergangenen Monaten zügig vorangeschritten. Zur Vorbereitung der nächsten Bauabschnitte werden im Frühjahr 2019 Bäume gefällt. Im Bereich des Wohngebiets Steinmauern wurde bereits eine Winkelsteinmauer eingebaut. Auf den Privatgrundstücken hat der Rückbau von Zaunanlagen und di...
RA today: Die Familie Glaser empfing Gabriele Katzmarek (rechts) und Katja Mast (zweite von links) auf dem Aspichhof. Foto: Büro Katzmarek

Wirtschaftlich und sozial

Anlässlich des Tages der Menschen mit Behinderung hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek mit ihrer Fraktionskollegin Katja Mast aus dem Wahlkreis Pforzheim den Inklusionsbetrieb Aspichhof in Ottersweier besucht. „ Wir verbinden hier das Wirtschaftliche mit dem Sozialen. Wir wirtschaften nachhaltig und das mit Menschen, die auf dem Arbeitsmarkt lei...
RA today: Liebevoll gefertigte Weihnachtsdekoration wird auf dem Markt in Au am Rhein verkauft. Foto: Gemeinde Au am Rhein

Auer Weihnachtsmarkt

Die Gemeinde Au am Rhein lädt am Sonntag, 16. Dezember, ab 11 Uhr zum 34. Weihnachtsmarkt ein. Die Auer Vereine, der Kindergarten, die Kirchengemeinden, die Senioren und die örtlichen Parteien haben wieder ein Weihnachtsdorf mit festlich geschmückten Buden auf dem Vorplatz der Rheinauhalle aufgebaut. Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gibt es in der Cafeteria i...

Droht ein Verkehrschaos?

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird ab Donnerstag, 21. Juni, bis voraussichtlich Ende August dieses Jahres die Fahrbahndecke der B 462 zwischen dem Knotenpunkt B 462/L 77 und der einspurigen Verkehrsführung östlich des Unimog-Museums erneuert. Nachdem bereits die Fahrbahn in Richtung ...

Lebensmittel direkt aus Polen

In die Rastatter Kaiserstraße 1 (Ecke Kapellenstraße) kehrt bald wieder Leben ein. Beata Janoschka hat jetzt den Mietvertrag für die leer stehenden Räumlichkeiten unterschrieben. Die gebürtige Polin richtet dort einen kleinen Laden mit Produkten ihres Heimatlandes ein. Ihr Geschäft, das sie noch vor We...

Kaffee mit PFC

Nach Jahren des Leugnens mussten die Verantwortlichen unlängst zugeben, dass der Landkreis Rastatt unter einem der größten Umweltskandale Deutschlands leidet. Nach derzeitigem Stand sind 644 Hektar Boden mit Polyfluorierten Chemikalien (PFC) verseucht, die von 2003 bis 2008 in Kompost- und Papierschlam...

Stefanie Tücking gestorben

Stefanie Tücking ist tot. Die bekannte SWR3-Moderatorin starb am 1. Dezember in Baden-Baden überraschend im Alter von 56 Jahren. Das teilte der Sender mit, machte zur Todesursache aber keine Angaben. „Das Team ist zutiefst schockiert. SWR3 verliert nicht nur eine hervorragende Radiofrau, die Kollegi...

Vermisster wieder aufgetaucht

Der am Sonntag, 30. September, vermisst gemeldete Christoph Appenzeller ist wohlauf. Er war zuletzt bei Verwandten in Rastatt zu Besuch und seitdem unauffindbar. Wie die Polizeidirektion Offenburg jetzt auf Anfrage von RA today bestätigte, tauchte der 49-Jährige am Dienstag, 2. Oktober, in einer Stuttg...

Lückenschluss kommt früher

Die Zustimmung des Rastatter Gemeinderates zur Erweiterung des Mercedes-Benz-Werks zeigt erste Auswirkungen. Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg hat jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass die Planung für den Neubau der Ortsumfahrung Kuppenheim schneller beginnen soll als bisher vor...

Hunde dürfen schwimmen gehen

Zum Abschluss der Freibadsaison 2018 lädt die Stadt Kuppenheim am Sonntag, 9. September,  zum Hundeschwimmen im Außenbecken des Cuppamare ein. „Ein tierisches Vergnügen für Hund und Mensch“ - unter diesem Motto dürfen Vierbeiner von 11 bis 18 Uhr ins Wasser. Neben Badespaß, Informations- und Tierbed...

Verdächtiger schweigt weiterhin

Die Ermittlungen nach dem schrecklichen Verkehrsunfall am Freitagabend in der Gaggenauer Goethestraße (RA today berichtete), bei dem ein sieben Monate altes Baby und seine Großmutter ums Leben kamen, dauern an. Während die Recherchen der Beamten der Verkehrspolizeidirektion und des Sachverständigen am ...

IM ARCHIV SUCHEN

X