Dienstag, 7. Juli, 2020

Trotz Rad-Schutzstreifen sind zwei Meter Abstand einzuhalten

Der neue Schutzstreifen für Radfahrer zwischen Ottenau und Sulzbach wurde jetzt markiert. Der Landkreis Rastatt beteiligt sich damit an einem Modellprojekt des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg.

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten freigeschaltet.

Einloggen

RA today - Dauenhauer-Wohnbau-Rastatt-Am-Siegberg-Kuppenheim
X